evitare Unternehmensberatung Andernach
 
02636/9695630
Link verschicken   Drucken
 

Leitwerttage in der Demenzarbeit gestalten - 1 Tages Workshop

03.09.2019

"Gemeinsam Qualität in der Demenzarbeit verfestigen"

 

Gemeinsame Vorstellungen über den Sinn der Arbeit und die dazugehörigen Werte geraten in einem hektischen und von Rationalisierung geprägtem Arbeitsalltag aus dem Fokus. Kommen weitere Aspekte wie ein immer deutlich werdender Generationenkonflikt hinzu, müssen neue Wege gestaltet werden um Mitarbeiter mental, als auch strukturell wieder zusammenzubringen.

evitare ruft hierzu den Workshop für Leitwerttage ins Leben. Hier erhalten alle die Möglichkeit, gemeinsam neue Denkweisen und Herangehensweisen zu erarbeiten. Ziel ist die Steigerung der Qualität in der Demenzarbeit.

 

Inhalte:

- Wirkung des Leitwerttages nach Außen und Innen

 

- Welche Inhalte sollen vermittelt werden?

 

- Was bedeutet würdevolles Arbeiten für die Alltagsarbeit?

 

- Qualität in der Demenzarbeit

 

- Didaktische Hilfsmittel erarbeiten

 

- Klärung der Philosophie des Unternehmens im Bezug zur Demenzarbeit

 

- Auswahl der Präsentatoren in den Teams

 

- Klärung der Struktur für Wert-Tage

 

- Spezifische Strategien zur Integration

 

 

Methodik

 

- Wir lernen miteinander von den bisherigen Strategien

 

- Wir machen Prozesse anschaulich

 

- Wir entwickeln unterschiedliche kreative Ansätze

 

- Wir begleiten Sie intensiv in agilen Arbeitsweisen

 

- Wir arbeiten im Open Space Modus

 

  • Sei vorbereitet überrascht zu werden
  • Wer kommt, ist die richtige Person
  • Offenheit für das, was passiert
  • Es beginnt, wenn die Zeit reif ist

 

Weitere Infos per Mail an oder unter 02636 96 95 630

 

 

 
 

Veranstalter

evitare Unternehmensberatung

In der Spitze 25
56626 Andernach

Telefon (02636) 9695630 evitare Unternehmensberatung
Mobiltelefon (0171) 3305963 Garmin Rickers
Mobiltelefon (0175) 8407173 Rolf Dietrich

E-Mail E-Mail:
www.evitare.de